OBJEKT-NR.: 2361
Ditzum - Ansprechendes Einfamilienhaus am Rande des bekannten Fischer- und Hafenortes
Preis: 269.000 €
 
Ort: 26844 Ditzum, Dorf und Ortsteil der Gemeinde Jemgum im Rheiderland, ein Landstrich zwischen Ems und Dollart im Landkreis Leer. Ditzum ist ein ostfriesisches Fischer- und Hafendorf am Südufer der Unterems etwa 2 km vor deren Mündung in den Dollart.
Sein Sielhafen mit jahrhundertealter Kontinuität und einem der letzten funktionierenden Siele sind einzigartig in Ostfriesland. Der historische Zusammenhang von Warftsiedlung mit Windmühle, romanischer Kirche und Kirchturm in Form eines Leuchtturms (1846) sowie Hafen und der Binnenentwässerung durch das Sieltief mit seiner "Hühnerbrücke" ist heute noch nachvollziehbar und von Bedeutung. Dies hebt den Ort von ähnlich strukturierten Warftorten der Unterems ab, die durch Deichvorverlegungen oft ihre ursprüngliche Sielhafenfunktion verloren haben. Die in Ditzum stationierte Emsfähre in den Emder Stadtteil Petkum ist die letzte verbliebene Emsfähre auf ostfriesischem Boden.

Weitere Informationen zum Ort erhalten Sie unter www.jemgum.de !
 
Lage: ruhige Lage am Rande einer Wohnsiedlung, Garten in Südostlage, nach hinten und zur Seite freier Blick auf Wiesen
 
Grundstück: ca. 828 m²

Wohnfläche: ca. 168 m² (noch ca. 34 m² Ausbaukapazitäten
 
Anzahl Zimmer: 5
 
Baujahr: ca. 2001, Teilausbau Obergeschoss in 2015

Befeuerungsart: Erdgas
 
Energieausweistyp: ZU DIESER IMMOBILIE LIEGT DERZEIT NOCH KEIN ENERGIEAUSWEIS VOR. IN VORBEREITUNG.
 
Energieeffizienzklasse: ./.

Raumaufteilung:
EG - Wohnzimmer (ca. 29,3 m²), geräumige Küche (ca. 22,3 m²), Wintergarten (ca. 20,0 m²), Schlafzimmer (ca. 15,8 m²), Bad (ca. 6,0 m²), Flur (ca. 22,4 m²), Gäste-WC (ca. 2,0 m²), HWR (ca. 6,8 m²), Vorratsraum (ca. 4,6 m²)
OG - 2 Zimmer (ca. 15 m² u. ca. 16 m²), Bad (ca. 4 m²), Flur (ca. 4,00 m²), 2 Zimmer u. Abstellraum in Ausbau (ca. 34,3 m²)
 
Nutzfläche: 2 Garagen, begehbarer Dachboden über den Garagen, Gartenhaus

Ausstattung:
Massive Bauweise, roter Klinker, rote Dacheindeckung, weiße Kunststofffenster mit ISO-Verglasung, innenliegenden Sprossen und Rollläden, Erdgasheizung (Fabrikat Wolf, aus 2001) mit Fußbodenheizung in der Küche und im Bad, offene Buchentreppe zum OG, Bad im EG mit ebenerdiger Dusche mit Sitzfläche, Waschbecken und WC, Bad im OG mit Runddusche, Waschbecken und Hänge-WC, Einbauküche verbleibt im Haus, teilweise können noch weitere Möbel kostenlos übernommen werden, Garagen mit Sektionaltoren, Garten pflegeleicht angelegt, …
 
HINWEIS:
Die beiden in Ausbau befindlichen Zimmer sind mit Heizung, Estrich und Dämmung ausgestattet. Die notwendigen Rigipsplatten für den Trockenbau sind vorhanden. Getätigt werden müssen noch die Elektroarbeiten, der Trockenbau und die Maler- und Fußbodenbelagsarbeiten!

Bezugstermin: nach Vereinbarung


Eine Hausbesichtigung ist zu jeder Zeit nach telefonischer Terminabsprache möglich.

Für die von uns gemachten Angaben können wir keine Gewähr oder Haftung übernehmen, da wir uns ausschließlich auf die Angaben unseres Auftraggebers verlassen.

Die Provision in Höhe von 5,36 % einschl. gültiger Umsatzsteuer ist bei Abschluß eines Vertrages, durch unseren Nachweis, oder durch unsere Vermittlung fällig.
 
www.boitmann-immobilien.de
.